Wie kann die Ausübung meiner Beckenbodenmuskulatur helfen, ED zu bekämpfen?

Das Training des Beckenbodens ist einfach und ein paar Kontraktionen pro Tag können ausreichen, um einen Unterschied zu machen…. Sie können sie fast überall durchführen.

Zuerst müssen Sie ein Gefühl dafür bekommen, wo sich Ihr Becken befindet und wie Sie diese Muskeln kontrollieren können. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist, während des Urinierens mehrmals anzuhalten, da es der Beckenboden ist, der es Ihnen erlaubt zu kontrollieren, wie Sie urinieren.

Um diese Muskeln zu trainieren, drücken Sie sie zusammen und halten Sie sie für ca. 5 Sekunden. Sie sollten diese Übung mehrmals wiederholen und Ihre Position so ändern, dass Sie einige Ihrer Quetschungen im Sitzen und andere im Stehen oder Liegen ausführen. Nach jeweils fünf Übungen sollten Sie innehalten und sich entspannen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Muskeln trainieren – wenn Sie Ihr Gesäß oder Ihren Magen benutzen, dann führen Sie die Übungen nicht richtig aus.

Sie sollten diese Übung 2 – 3 mal täglich wiederholen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s